Startseite
  Archiv
  Der Körper und ich
  About me
  Kreislauf
  Vitamine
  Abführmittel
  Bücher
  Ziele
  Weight
  Want to be like...
  Pro Ana
  Kommentare
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Holly
   Lilly
   July
   Calamity
   Angie
   Pinky
   Glam
   Fly
   Judy
   Lisa
   Slend

http://myblog.de/want2befree

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Ich habe leider noch nicht soviele Bücher über Esstörungen gelesen, bin leider sone faule Person und dazu gehört vorallem das ich Lesefaul bin!!

Gelesen hab ich erst: Engel haben keinen Hunger,Alice im Hungerland,Auf Stelzen gehen,Majas Macht

"Auf Stelzen gehen" von Lena S. 

Ich fand Auf Stelzen gehen am bessten von allen...es beschreibt die Gefühle so gut...es ist ja auch selbst von einer Essgestörten geschrieben und im wahren Leben gibt es halt kein Happy End ein von "Ich bin fürimmer geheilt und glücklich"....und so schreibt Lena S. auch nicht. Das Buch ist s wahr und ehrlich, ohne Lügen und sie beschreibt ihre Gefühle so gut, ich finde mich selbst in diesem Buch wieder

 

"Engel haben keinen Hunger.Katrin L:Die Geschichte einer Magersucht" von Brigitte Biermann

Dieses Buch fand ich auch sehr gut. Es ist zwar nicht von einer Essgestörten direkt geschrieben, da diese leider verstorben ist...jedoch wurde anhand ihres Tagebuches und den Erzählungen und Erinnerungen von ihren Angehörigen ein Buch verfasst, dass sehr realitätsgetreu geschrieben wurde, wie alles auch fast passiert ist....nur sind die Namen in dem Buch geändert wurden, außer der Name von Katrin L.

Es ist sehr echt geschrieben und man kann den Kampf gegen von Katrin gegen ihre Kilos und sich selbst gut mitverfolgen...Es ist erschreckend wie sie sich mit ihren begonnen 54kg zum Tode hungert wo sie nur noch 27kg wog...

Sehr gut wird auch beschrieben, wie die Familie sich immer mehr auseinanderlebt und zerbricht, desto stärker sie in die Esstörungen fällt... 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung